Rhabarber-Scones…das war unser Frühstück am 1. Mai!

Er ist wieder da, der Rhabarber! Und ich muss aufpassen, dass ich Euch nicht mit Rhabarber Rezepten überflute, denn ich lieeeebe Rhabarber, in sämtlichen Variationen, aber am liebsten natürlich im Kuchen. Also verzeiht mir bitte jetzt schon, wenn in den nächsten Wochen noch ein paar Rhabarber – Rezepte eintrudeln ;-). Tja, und was macht man … Weiterlesen

Wochenendleckerei: Mini-Quiche mit Fenchel und Möhren…

Guten Morgen Ihr Lieben, ich unterbreche meine regelmäßige Blogpostreihenfolge heute mal mit einem Sonder-Post am Wochenende. Das genau dieses Rezept auf meinem Blog landet, liegt daran, dass sich die liebe Frau Glasgeflüster eben dieses gewünscht hat. Wir kennen uns seit „Shoot The Food“ im September 2012 in Hamburg, aber dort muss ich zugeben, haben wir … Weiterlesen

Besuch von der Flotten Karotte und daraus entstand eine Quiche mit Mangold und Möhren…

Es ist schon eine ganze Weile her, da stellten wir während unserer bekannten Spaziergang-Runde fest, das im benachbarten Gewerbegebiet neu gebaut wird. Die Wiese war damals eingezäunt und der Boden war schon abgetragen. Wir wurden neugierig, also wechselten wir die Straßenseite und schauten auf das Bauschild. Dieses verriet uns, hier baut die „Flotte Karotte“! Die … Weiterlesen

Riesengroßes Osterfrühstück vor den Ferien…

Guten Morgen Ihr Lieben, und hier ist nun der fertig gedeckte Frühstückstisch für das Osterfrühstück vor den Ferien. Zusammen mit mir gefrühstückt haben: Petra von From Veggi to Vegan auf Ihrem Blog: Zweierlei Waffeln – süß und pikant Nike von nikes herz tanzt auf Ihrem Blog: Quarkbrötchen Bianca von Elbcuisine auf Ihrem Blog: Hasen mit … Weiterlesen